Neues vom Judo ......

Am 3. Juli 2016 waren Johanna Stern, Fynn Rutenberg und Toni Ranke bei einem sieben stündigen Techniklehrgang. Trainer an diesem Tag war Frank Wieneke (Olympiasieger von 1984 in LA und Bundesnationaltrainer von 2001 bis 2008). Das Tagesprogramm begann nach einer leichten Erwärmungsphase mit verschiedenen Übungen zum Thema Griffkampf (Kumikata). Dieses Thema war immer wieder Ausgangspunkt der anderen weiterführenden Techniken. Neben verschiedenen Wurftechniken wurde intensiv an den Morote/Ippon Seoinage gearbeitet/geübt. Anschließend wurden verschiedene Übergange von Stand in die Bodenlage gezeigt. Bei der letzten Trainingseinheit wurden verschiedene Bodentechniken (Würgetechniken) gezeigt. Alle gezeigten Techniken waren natürlich sehr Wettkampfbezogen. Trotzdem hatten alle Teilnehmer viel Spaß. Nach Trainingsende wollte Fynn Rutenberg noch ein Trainingskampf (Randori) mit Frank Wieneke machen (Einmal im Leben gegen einen ehemaligen Olympiasieger kämpfen). Aus Zeitmangel hat Frank leider darum gebeten den Kampf auf das nächste mal zu verschieben. Somit gab es das Versprechen, dass dieser Lehrgang nächstes Jahr wiederholt wird und der TuS Osdorf wird auch wieder mit dabei sein.


Am 2. August 2016 haben wir 100 neue Judomatten bekommen. Wir sind sehr dankbar, dass wir die alten Matten nach gut 35 Jahren austauschen konnten. Ich möchte mich hierbei noch einmal bei allen beteiligten Helfern bedanken.

Toni Ranke

Impressum + Kontakt | Sitemap | Disclaimer

© 2017 -2018 TuS Osdorf von 1907 e.V. 22549 Hamburg, Blomkamp 30