TuS Osdorf 1. B-Junioren gewinnt den SPARDA Fairness-Preis!

 

Mit Stolz verkünden wir, dass unsere 1. B-Junioren, Jahrgang 2005, den SPARDA Fairness-Preis in der Hinrunde 2021/22 gewonnen hat! 

Die Jugendleitung des TuS Osdorf bedankt sich ausdrücklich bei den Spielern, Trainern und Betreuern, für dieses positive Signal. Mit dem Gewinn des Fairness-Preises geht das Team als gutes Beispiel voran und zeigt, dass wir in Osdorf nicht nur auf den Sport schauen, sondern uns auch in jeder Hinsicht fair und vorbildlich präsentieren wollen. Bei uns steht der Respekt vor Gegner, Schiedsrichter und Fans ebenso im Fokus, wie der sportliche Erfolg. Gewalt, Fremdenfeindlichkeit, oder Ausgrenzung jeglicher Natur wird beim TuS nicht akzeptiert. Integration ist ein integraler Bestandteil unserer Jugendarbeit. Dies ist uns in einem so vielschichtigen Stadtteil wie Osdorf sehr wichtig.

Ich bin mir sicher, dass das Team die 500EUR, mit denen der Fairness-Preis dotiert ist, gut anlegen wird – verdient haben sie es sich allemal.

Nochmals DANKE JUNGS, macht weiter so!

Die Jugendleitung

Philipp Oeding

© 2021 -2022 TuS Osdorf von 1907 e.V. 22549 Hamburg, Blomkamp 30

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen.
Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung / Datenschutzeinstellungen